TI Automotive

TI Automotive ist ein führender Anbieter für Kunststoff-Kraftstoffbehälter (Tanks) in der Automobilindustrie. Gemäß dem Motto „Fluid Thinking™“, das für ständiges Aufspüren und Weiterentwickeln kreativer Lösungen und innovativer Technologien steht, hat Ergosign mit TI Automotive ein für den Industriebereich revolutionäres HMI für Produktionsmaschinen erschaffen: FluidV™.

Mit dem Ziel intuitiver Erlernbarkeit, eines hohen Wiedererkennungswerts und einheitlicher Projektierung wurde dem bestehenden Maschinenpark mittels einer innovativen Steuerung neues Leben eingehaucht und gleichzeitig für eine Vereinheitlichung der unzähligen alten Bedienkonzepte gesorgt. Im Ergebnis ist FluidV™ so modular und flexibel aufgebaut, dass es praktisch für alle Produktionsmaschinen eingesetzt werden kann. Darüber hinaus werden Anwender an jeder Maschine und in allen Situationen optimal unterstützt – mit intelligenten Use Cases und Workflows, die für alle erdenklichen Situationen speziell optimierte Funktionsseiten bereitstellen.

Das von Ergosign in enger Zusammenarbeit mit TI Automotive konzipierte, designte und in Kooperation mit INOSOFT in WPF entwickelte FluidV™ zeichnet sich durch ein reduziertes Design aus, das bewusst auf alle nicht notwendigen Effekte verzichtet. Diese Fokussierung auf Klarheit und Einfachheit wird durch eine klare Trennung zwischen der globalen Statusanzeige und dem Arbeitsbereich unterstützt. Das gleichermaßen komfortable und effiziente Ergebnis war so überzeugend, dass die neu entwickelten Schaltschränke fast vollständig auf mechanische Taster verzichten. Die Bedienung aller manuellen Funktionen erfolgt über ein Multi-Touch-Interface – eine kleine Revolution.

Erreicht haben wir dieses Ergebnis auch durch viele nie dagewesene Visualisierungen und ausgefeilte Detaillösungen. Dazu zählt unter anderem die Reduktion und Vereinfachung technischer Informationen. FluidV™ fasst diese intelligent zusammen und erreicht dadurch eine erhöhte Fokussierung des Benutzers auf das Wesentliche. Sicherheitsaspekte wurden ebenfalls berücksichtigt, so dass das User Interface effizient und sicher per Single-Touch bedient werden kann und optionale Multi-Touch-Gesten eine beschleunigte Bedienung für Spezialisten bieten. Angereichert durch dezente, unterstützende Animationen ergibt sich so eine hervorragende User Experience für die Benutzer.

Technische Umgebung

  • WPF
  • VisiWin

Services

  • Benutzer- und Aufgabenanalyse
  • Konzeptionelles Design
  • Visuelles Design
  • Expert Review
  • UI Development (Komplettumsetzung)
  • Design Manual